Soziales Engagement

Soziales Engagement

Hilfe für krebskranke Kinder, Schulkinder in Indien und Nepal

Wir freuen uns auch dieses Jahr mit unseren Spenden an drei Organisationen unter anderem medizinische Versorgung, Schulunterricht, Nahrung und damit ein Stückchen vom Glück an Bedürftige weiter geben zu können. Unser Dank geht an die Mitarbeiter*innen und Organisatoren der Kinderkrebs-Station
des Olgahospitals in Stuttgart, des Gandhi-Clubs Deutschland e.V. und des Vereins für Nepalhilfe SpesMea Nepal e.V. für deren großartiges Engagement für Kinder.

Seit diesem Jahr beteiligen wir uns mit einer Patenschaft und Spenden an SpesMea Nepal e.V., einem Verein, der vor allem Schulkinder unterstützt. Die Gründerin, Andrea Berner, brachte im Sommer 2021 während ihres Besuchs in Nepal Schulutensilien, Kinderkleider und Spendengelder in entlegene Dörfer. Sie sammelte auch für den Anbau einer Küche oder für die Miete eines Nähladens. Das Geld von SpesMea Nepal e.V. geht direkt und ohne Umwege an die Menschen und Stellen, die es brauchen. Im Internet-Blog berichtet Andrea Berner von der Spendenausgabe in den Bergen Nepals: „…Es kamen und gingen wunderbare Menschen und in ihren Augen war stets Dankbarkeit und Verbundenheit zu finden…“
Ein anderer Verein, der uns sehr am Herzen liegt ist der Verein Gandhi Club Deutschland e.V.. Mit unterschiedlichen Projekten ermöglicht dieser Verein Kindern und Jugendlichen in Indien einen Schulbesuch und eine berufliche Ausbildung. Der Gandhi Club Deutschland unterstützt Waisen und Kinder aus armen Familien, damit sie etwas zu essen bekommen und keine Kinderarbeit leisten müssen. Vor allem können sie schreiben, lesen und rechnen lernen und haben so eine echte Perspektive einen Beruf als Näher, Schreiner oder Elektriker auszuüben.
Für das Olgahospital am Klinikum Stuttgart setzen wir uns bereits seit vielen Jahren mit Spenden ein und tragen so zum Erhalt und Verbesserung der Arbeit mit krebskranken Kindern bei. Da sowohl die Kassen als auch das Land keine unbegrenzten Mittel zur Verfügung haben, helfen wir mit unserem Spendenbeitrag die kleinen Patienten optimal zu versorgen.
Wir haben uns bewusst für Zuwendungen an diese Vereine und das Olgahospital entschieden und wissen, Dank des starken persönlichen Einsatzes der Vereinsmitglieder, dass die Spenden 1:1 bei den Bedürftigen ankommen. Denn besonders die Kleinsten und Schwächsten auf der Welt benötigen dringend Hilfe.

SpesMea Nepal e.V.
Gandhi-Club Deutschland e.V.
Olgahospital, Kinikum Stuttgart